GUT ZU WISSEN

Arbeitsrecht webinar

Arbeitsrecht - GUT ZU WISSEN

Schnelle Hilfe in herausfordernden Situationen!

Strategie-Gesprächen für mehr  Sicherheit bei Entscheidungen!

Aktuelles Angebot:
80 Euro inkl. MwSt.
á 60 Min.

Strategie-Gespräch buchen und  im Anschluss einen Termin im Kalender auswählen.



Kurz.Kompakt.Klar

Das Arbeitsrecht umfasst ca. 30 Gesetze und wird durch ständige Rechtsprechung ergänzt.

Den Überblick im Tagesgeschäft zu bewahren, ist selbst für die besten Arbeitsrechtler immer wieder eine Herausforderung. Aus diesem Grund biete ich hochwertigen Support mit schnellem Mehrwert bei individueller und müheloser Nutzung.

Arbeitsrecht Online Kurs

 
Online Kurs (Selbststudium)
„Gut zu wissen – Arbeitsverträge“
 
1 Std 43 Min. Audio- und Video-Material
30 Kapitel
46 Lektionen
viele Mustertexte, Beispiele und
jede Menge aktuelle Rechtsprechung
 
Step by Step, kompakt, übersichtlich strukturiert und leicht konsumierbar aufbereitetes Rechtswissen. 
 
Aufklärung zu Rechten, Pflichten, Rechtsirrtümern vom Beginn der Tätigkeit bis zum Austritt und alles zwischendrinnen.
 
Dieser Kurs ist einmalig!
 
kompakt | strukturiert | leicht verständlich
 
Bequem individuell, orts-, zeitunabhängig sowie mobil lernen!
 
Information für Arbeitnehmer und Betriebsräte | Rechtssicherheit für Personaler und Arbeitgeber

Der Online Kurs klärt umfänglich auf und glänzt dennoch durch Leichtigkeit. Die ersten Kunden lieben ihn bereits!


ABO-Mitgliedschaft  – Arbeitsrecht, die große Unbekannte

Jede Woche ein Video-Beitrag zu aktuellen Rechtsprechungen inkl. Erläuterungen.

Sie wären gern immer up to date  in Rechtsfragen?

Ihr Anliegen:
Komplexes Wissen schnell ung einfach erklärt?

Sie hätten gern die Möglichkeit eigene Themen einzubringen?

Dann buchen Sie sich die Abo-Mitgliedschaft und nutzen Sie den Support für sich und Ihre Arbeit!

Alle Beiträge können beliebig oft angesehen werden. Keine zeitliche oder mengenmäßige Beschränkung. Alle (Video)Beiträge sind auch mobil nutzbar.

Die Beiträge enthalten in der Regel:
Links, Textmuster, Statistiken, Grafiken, etc. zum Anklicken und / oder Downloaden.

Die Mitgliedschaft gilt als Fortbildung und kann vom Arbeitgeber finanziert werden oder bei der Steuererklärung abgesetzt werden.

Monatlicher Beitrag 20 Euro inkl. MwSt.

monatliche Kündigungsfrist


 

Arbeitsrecht Seminar


Kurs (Seminar)
Inhouse oder Live-Online

Rechtsirrtümer und Fallstricke bei Arbeitsverträgen!

AKTUELL 
490 Euro /Person
zzgl. MwSt und Fahrtkosten bei Inhouse

1 Tag á 8 Std.

  • Arbeitsverträge rechtssicher schließen
  • Arbeitszeit
  • Betriebliche Übung
  • Arbeitsort
  • Direktionsrecht
  • Arztbesuche in der Dienstzeit
  • Urlaubsrecht
  • Elternzeitregelung
  • Befristung
  • Arbeit auf Abruf
  • Verschwiegenheitspflicht
  • uvm.

Perfekt, um sich schnell über die aktuellen Regelungen rund um Arbeitsverträge, Einstellungen und das Darumherum auf’s Laufende zu bringen.

Unnötige Fehler vermeiden, Geld und Nerven sparen!



Arbeitsrecht Seminar


Kurs (Seminar)
Inhouse oder Live-Online

Die Fallstricke bei Befristungen!

AKTUELL 
490 Euro /Person
zzgl. MwSt und Fahrtkosten bei Inhouse

1 Tag á 8 Std.

  • „Probearbeiten“ vs. Einfühlungsverhältnis
  • Befristungsverträge rechtssicher abschließen
  • Befristung mit und ohne Sachgrund
  • Befristung: Form und Inhalt
  • Kettenbefristung
  • Höchstdauer von Befristungen
  • Ausnahmen
  • mehrmalige Befristungen
  • Befristungsklauseln
  • Renteneintritt
  • AGG
  • uvm.

Rechtssicher die gesetzlichen Regelungen anwenden und Verhinderung, dass Befristungen unbeabsichtigt mit unbefristeter Anstellung oder Rechtsstreitigkeiten enden.

Viele Praxisbeispiele.

Unnötige Fehler vermeiden, Geld und Nerven sparen!


 

Lesen Sie gerne auch, was andere Klienten über meine Seminare und Hilfeleistungen sagen: >>>Proven Expert

Da ich zwar für Arbeitsrecht ausgebildet bin und jahrelang Erfahrung aus diesem Gebiet mitbringe, jedoch rechtlich kein Jurist bin, weise ich aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass es sich bei allen Angeboten lediglich um Schulung, Information und Aufklärung handelt und keine Rechtsberatung darstellt.

Die Anwendung von Erlerntem obliegt Ihrer eigenen Verantwortung. Eine Haftung wird von Dagmar Westphal Coaching ausgeschlossen. Strategiegespräche ersetzen in Rechtsstreitigkeiten nie den Gang zum Fachanwalt für Arbeitsrecht, zum Betriebs- oder Personalrat oder der Gewerkschaft, sondern sind ebenfalls nur ergänzend oder vorbereitend für die Fachkollegen zu verstehen.

Gut zu Wissen - Mitgliederbereich und Community

Werden Sie Teil der Community!

Mit dem Kauf des Online Kurses bekommen Sie Zugang zum Mitgliederbereich von Dagmar Westphal Coaching.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit sich einen Zugang zur Communitiy freizuschalten und in den Austausch mit Gleichgesinnten zu gehen. Selbstverständlich werde auch ich immer wieder mal meinen „Senf“ dazugeben.

Die Community ist so neu wie der Online Kurs. Es liegt nun an Ihnen, diese schnell wachsen zu lassen für einen regen Austausch.

 

Mitgliedschaft 

Ihnen hat der Online Kurs gefallen und Sie wollen mehr regelmäßige aktuelle Rechtsprechung zum Thema Arbeitsvertrag und Arbeitsverhältnisse, die nicht bei Instagram veröffentlich werden, dann werden Sie Mitglied für 20 Euro im Monat und erhalten Sie jede Woche Ergänzungen zu Ihrem Online Kurs. Es werden gestellte Fragen thematisch bearbeitet und beantwortet sowie neue Inputs gegeben.

Ergänzende Themen zum Online Kurs werden nicht bei Instagram oder anderen Social Media Plattformen geteilt (versteht sich).

Wenn das etwas für Sie ist und Sie wollen nichts verpassen, dann drücken Sie den nachfolgenden Link:

 

Hinweis:
An dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass es sich bei Hilfestellungen und Schulungen in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten durch Dagmar Westphal Coaching niemals um eine Rechtsberatung handelt, sondern lediglich um Aufklärung und Wissensvermittlung.

Bei Bedarf erfragen Sie bitte Ihr persönliches Angebot für Schulungen, Webinare und Infomaterial sofern diese nicht veröffentlicht sind.
(sh. auch Rubrik: Shop)

 

Die Kosten können auch von Privatpersonen als Werbungsausgaben steuerlich geltend gemacht werden.

Gemäß § 3 Nr. 34 EStG kann jedes Unternehmen bis zu 600 Euro pro Jahr in jeden Mitarbeitenden investieren. Diese Ausgaben sind lohnsteuerfrei, da sie der Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands oder der betrieblichen Gesundheitsförderung seiner Arbeitnehmer dienen. Die Steuerbefreiung soll die Bereitschaft des Arbeitgebers fördern, seinen Arbeitnehmer entsprechend Dienstleistungen anzubieten und wahrnehmen zu lassen.


Alle Seminare finden auf Wunsch auch online statt.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass der Gewinn der Inhalte und auch die Lernfreude online erhalten bleiben und die Teilnehmenden am Ende des Tages frischer sind als in Präsenzveranstaltungen.

Weitere Vorteile: Keine zusätzlichen Fahrtkosten, keine Unterkunfts- und keine Verpflegungskosten bei gleichem Seminarinhalt inkl. aller Leitfäden und Übungen für die Praxis!

EIN ABSOLUTES PLUS FÜR ONLINE!